Hort

Betreuung Ihrer Kinder in unserem Hort im November

Sehr geehrte Eltern,

aufgrund der Corona – Situation haben wir in unserem Hort einige Veränderungen in unserem pädagogischen Alltag vorgenommen. Darüber möchten wir Sie im Folgenden informieren.

Unsere Kinder werden innerhalb der Etagen betreut. D.h. auf der ersten Etage sind alle Kinder der ersten und dritten Klassen, auf der zweiten Etage alle Kinder der zweiten und vierten Klassen, einschließlich der Kooperationsklasse analog ihrer Klassenzimmer. Zur jeweiligen Etage gehört ein Hort- sowie Außenbereich. In den jeweiligen Bereichen sind die Bezugserzieher und je zwei zusätzliche Mitarbeiter/innen für die Kinder verantwortlich. Somit können wir Erzieherwechsel minimieren.

Auch der Frühdienst findet getrennt in den zwei Hortbereichen statt.

Aufgrund der guten Erfahrung ermutigen wir Sie, sich mit ihrem Kind außerhalb des Schulgeländes zu verabreden und in der Hortkarte die Heimgehzeit mit „ga“ zu ergänzen. Damit reduziert sich Ihre Wartezeit bei der Abholung Ihres Kindes.

In dieser für uns alle herausfordernden Zeit, danken wir Ihnen für die gute und verständnisvolle Zusammenarbeit.

Noch zwei organisatorische Punkte:

Am 7. Dezember 2020 ist ein schulfreier Tag. An diesem Tag öffnet unser Hort wie in den Ferien: von 7:00 Uhr bis 16:00 Uhr. Bitte melden Sie Ihr Kind zeitnah für diesen Tag auf der Hortkarte an bzw. ab.

In der Zeit vom 28.12.2020 bis 31.12.2020 hat unser Hort geschlossen. Haben Sie dringenden Betreuungsbedarf zwischen Weihnachten und Neujahr, wenden Sie sich bitte bis 27.11.2020 an uns.

Bleiben Sie gesund!

Hilgin Schreiter und Team

Sehr geehrte Eltern,

auf Grund der aktuellen Situation, müssen wir Ihnen folgendes mitteilen.

Der Zutritt zum Schulhaus ist Eltern ab 02.11.2020 nicht mehr gestattet. Deshalb bitten wir Sie, auf den Hortkarten Ihres Kindes eine Heimgehzeit mit dem Zusatz „ga“ zu vermerken.

Des Weiteren arbeiten wir ab 02.11.2020 nur noch „etagenintern“, um gegeben Falls Kontakte nachverfolgen zu können.

Am Montag werden die Kinder (1. und 3. Klasse / 2. und 4. Klasse gemeinsam) im Frühhort in getrennten Räumlichkeiten betreut.

Eine Entscheidung zum Thema Schuhwechsel wird in Absprache mit der Schule erfolgen.

Weitere Informationen erhalten Sie zeitnah.

Bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Hilgin Schreiter und das Hortteam

Liebe Eltern,

bitte beachten Sie, dass auf Grund der Entwicklung der aktuellen Situation, ab Dienstag, dem 27.10.20 auch alle Kinder einen Mund-Nasen-Schutz im Schulgebäude tragen müssen.

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Hortteam

 

Wochenplan für die zweite Herbstferienwoche

Liebe Kinder, liebe Eltern,

hier findet ihr den Plan für die zweite Woche der Herbstferien.

Herbstferien

Herbstferien                                                                                      

Sehr geehrte Eltern,

am Montag beginnen die Herbstferien in Sachsen. Wir wünschen allen Kindern und Ihnen wunderschöne Herbsttage mit herrlichem Herbstwetter.

In unserem Hort beginnen die Ferien am Montag mit einer Kinderkonferenz. In dieser werden die Aktivitäten für die 1. Ferienwoche von den Kindern geplant. Diesen Plan bekommen die Kinder ausgehändigt. Zusätzlich ist er ab Nachmittag auf unserer Homepage ersichtlich.

Wir bitten Sie, ihr Kind im Hort bis 9.00 Uhr abzumelden, wenn die Betreuung im Hort trotz Anmeldung nicht erforderlich ist.

Wie Sie schon informiert sind, werden nach den Ferien im Schulhaus wieder Hausschuhe getragen. Dies gilt auch am Nachmittag im Hort.

Fröhliche Ferientage und bleiben Sie gesund!

Hilgin Schreiter und Team

 

WICHTIGE INFORMATION!

Sehr geehrte Eltern,

Trotz Streik gibt es am Freitag, den 09.10.2020, keine Einschränkungen unserer Öffnungszeiten. Ihr Kind kann wie gewoht den Hort besuchen.

Wir wüschen Ihnen ein schönes Wochenende.

Hortteam

 

Information zum Schuljahresbeginn

                                                                                                                   August 2020

Sehr geehrte Eltern,

nach hoffentlich erholsamen Sommerferientagen und viel Kraft starten wir nun relativ normal ins neue Schuljahr.

Herzlich begrüßen wir unsere Schulanfänger und wünschen ihnen alles Gute, viel Spaß und viel Erfolg für diesen neuen Lebensabschnitt.

Ab Montag öffnet der Hort wieder täglich um 6:30 Uhr zum Frühdienst. Danach gehen die Kinder zum Unterricht und werden nach dem Unterricht von Ihrem/Ihrer Bezugserzieher/in in Empfang genommen. Unser Hort schließt um 17:30 Uhr. Ebenfalls am Montag wird jedes Hortkind eine neue Hortkarte für das Schuljahr 2020/21 erhalten. Bitte teilen Sie uns die „Heimgehzeit“ für den ersten Schultag in schriftlicher Form mit (gilt nicht für Schulanfänger). Auch im Hort tragen die Kinder bis zu den Herbstferien keine Hausschuhe.

Trotz Lockerungen gibt es weiterhin einige Hygienevorschriften.

Für die Kinder heißt das weiterhin häufiges Händewaschen.

Für Sie als Eltern heißt das:

Beim Betreten des Schulgebäudes ist ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen und am Eingang die Hände zu desinfizieren.

Zur Abholung Ihres Kindes nutzen Sie bitte ausschließlich den Eingang Fetscherstraße 2 und die Hortklingel.

Aufgrund der Abstandsregelung dürfen sich nicht mehr als 5 Personen /Eltern im Foyer aufhalten. Bitte haben Sie dafür Verständnis.

Unser Vorschlag: Lassen Sie Ihr Kind zu einer in der Hortkarte festgelegten Gehzeit alleine gehen und treffen sich mit Ihrem Kind an einem abgesprochenen Treffpunkt außerhalb des Schulgeländes. Ihr Kind wird dadurch in Selbständigkeit geschult und das Selbstbewußtsein wird gestärkt. Gern unterstützen wir Ihr Kind und Sie dabei.

Wir werden Sie auch im neuen Schuljahr über die Homepage informieren. Bitte schauen Sie ab und zu „mal rein“

Danken möchten wir Ihnen für Ihr Verständnis, bezüglich der kurzfristigen Corona-Informationen in der Vergangenheit. Oft erreichten uns diese auch kurzfristig.

Wir freuen uns auf ein spannendes Schuljahr mit Ihren Kindern und auf gute Zusammenarbeit mit Ihnen.

Mit freundlichen Grüßen

Hilgin Schreiter und Team

Fundsachen

Sehr geehrte Eltern,

in den letzten Monaten haben sich sehr viele Fundsachen im Hort angesammelt. Falls Sie Kleidungsstücke vermissen, sprechen Sie bitte einen Erzieher an.

Des Weiteren möchten wir Sie darüber informieren, dass die vergessenen Brotbüchsen und Trinkflaschen aus hygienischen Gründen entsorgt werden.

 

Hort 6. Grundschule
Fetscherstraße 2
01307 Dresden

Eigenbetrieb
Kindertageseinrichtungen
Dresden


Tel: 4593151

Fax: 4401870

E-mail: hort-6.grundschule@dresden.de


Öffnungszeiten:

Montag bis Freitag

06:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Ferienöffnungszeit:

07:00 Uhr bis 16:00 Uhr


In unserem Hort wird nach den Vorgaben des sächsischen Bildungsplans gearbeitet.

Dies ermöglicht den Kindern:

  • Selbstständigkeit zu entwickeln
  • Verantwortung zu übernehmen
  • Form, Inhalt und Handlungsablauf im Hortalltag selbst zu bestimmen.