ChorAlarm Konzert 2017

Das diesjährige Projekt „ChorALARM“ nähert sich seinem Abschluss. Dieser findet in Form eines Konzertes statt.

Mitglieder der Staatskapelle Dresden haben sich zur Verfügung gestellt, die Kinder musikalisch zu begleiten. Unter Einstudierung und Leitung von Frau Büttig wird das Konzert

am 20. Dezember 2017
um 17.00 Uhr in der
Kreuzkirche Dresden

stattfinden. Alles sind herzlich eingeladen, zu lauschen, zu staunen und bei einigen Liedern mitzusingen (Noten+Text werden bereitgestellt).

Die Kosten für das Konzert werden durch die Schule und durch Spenden bestritten (Förderverein). Eine Ausnahme stellt dabei das Nutzungsentgelt für das eigentliche Konzert dar: der Betrag wird zweckgebunden als „Stufenpatenschaft“ an die Kreuzkirche gespendet. Das heißt, wir alle finanzieren die Sanierung einer Turmstufe der Kreuzkirche, diese Stufe wird einen Vermerk tragen („Die Kinder der 6. Grundschule Dresden zu Weihnachten 2017“), im Gegenzug erhebt die Kreuzkirche keine Gebühr für die Nutzung der Kirche fürs Konzert. Auch andere Gäste werden erwartet, denn auf das Konzert wird öffentlich aufmerksam gemacht.

Bitte beteiligen auch Sie sich mit, dem Projekt zu diesem großartigen Abschluss zu verhelfen: Sowohl beim Weihnachtsbaumschmücken als auch zum Konzert selber werden Spendenkisten aufgestellt werden, ebenso ist eine Einzelspende an den Förderverein mit Stichwort „ChorALARM“ möglich.

Im Anschluss ans Konzert bietet sich Ihnen die Möglichkeit, mit Ihren Lieben noch durch die weihnachtliche Innenstadt zu streifen.

Details zum Konzert (Logistik, Versorgung der Kinder, Einlassbeginn 16.40 Uhr usw) entnehmen Sie bitte dem letzten Elternbrief.

Stufen mit Patenschaftsvermerk
Stufen der Kreuzkirche mit Vermerk der Paten